Die 5 leckersten Cocktails für die Feiertage

Was gibt es Schöneres, als an den Feiertagen einen leckeren Cocktail trinken zu können und am nächsten Morgen frisch für die nächste Party zu sein. Wir haben 5 Signature-Cocktails ausgewählt, die nicht nur festlich, sondern auch sehr lecker sind. Dadurch werden die Feiertage um einiges entspannter.

 

1) Blutorangenspritzer

Ein absoluter Favorit. Ein Spritz aus bittersüßem Blutorangen-Aperitif, gemischt mit einer Blase. Wir gießen dies auf Eis in ein großes Weinglas und garnieren es mit einer Orangenspalte. Prost!

2) Cape Citrus & Elderflower Tonic

Der klassische Gin & Tonic, aber mit dem gewissen Etwas. Dieser G&T hat Noten von Zitrusfrüchten, Zimt und leichten Nelken. Das Elderflower Tonic lässt die Aromen durchscheinen und sorgt für einen schönen Nachgeschmack. Trinken Sie den G&T in einem hohen Glas mit Eis und einem Rosmarinzweig oder einer Gurkenscheibe.

3) Amaretti Sour

Süß und sauer. Eine Kombination, die Ihrem Mund ein wahres Geschmackserlebnis beschert. Wir gießen die Amaretti auf Eis und fügen dann den Saft von 3 Limettenspalten hinzu. Kurz umrühren und mit der vierten Limettenscheibe garnieren. Gesegnet!

4) Dunkel und stürmisch

Ein cooler Cocktail und passend zu diesem Winterwetter. Die Kombination aus Rum und Ginger Beer sorgt für einen vollen Auftakt mit einem würzigen Nachgeschmack. Durch die Zugabe von etwas Limettensaft und einer Limettengarnitur kommen die Noten des Cocktails noch besser zur Geltung.

5) Margarisha

Der stilvollste Cocktail, den es gibt. Stellen Sie sicher, dass Sie Margarita-Gläser zu Hause haben, um die beste Präsentation zu gewährleisten. Mischen Sie mexikanische Agave, Cape Citrus und Limettensaft in einem Shaker voller Eiswürfel. Tauchen Sie den Rand Ihres Glases in Salz und gießen Sie dann den Shaker in das Glas. Mit einer schönen Limettenscheibe am Rand garnieren und fertig ist der Klassiker!

Die 5 leckersten Cocktails für die Feiertage

Zutaten