Weißer Spargel mit Sauce Hollandaise

Für 2 Personen . Klassisch zubereiteter weißer Spargel, serviert mit Sauce Hollandaise und einem weichgekochten Ei, abgerundet durch den dezenten Geschmack des Apel-Rieslings .
Weißer Spargel mit Sauce Hollandaise

Zutaten

  • 500 Gramm weiße Spargel
  • 2 Eier
  • 100 Gramm Butter
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Frische Petersilie (optional, zum Garnieren)

Nehmen Sie es sofort!

Weingut Apel - Riesling - World of NIX

Weingut Apel - Riesling

€9,99

siehe Produkt

    Lass uns zur Arbeit gehen!

  • 1

    Zubereitung der weißen Spargel: Schälen Sie die Spargel mit einem Sparschäler und entfernen Sie die harten Enden.

  • 2

    Bringen Sie einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen, fügen Sie die Spargel dem kochenden Wasser hinzu und kochen Sie sie 8-10 Minuten, je nach Dicke, bis sie weich, aber noch fest sind.

  • 3

    Entfernen Sie die Spargel aus dem Wasser und lassen Sie sie auf Küchenpapier abtropfen.

  • 4

    Zubereitung der Hollandaise-Sauce: Schmelzen Sie die Butter in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze, bis sie geschmolzen ist.

  • 5

    Trennen Sie ein Ei und fügen Sie nur das Eigelb in eine hitzebeständige Schüssel hinzu.

  • 6

    Fügen Sie den Zitronensaft dem Eigelb hinzu und schlagen Sie ihn leicht auf.

  • 7

    Stellen Sie die Schüssel über einen Topf mit sanft kochendem Wasser (stellen Sie sicher, dass die Schüssel das Wasser nicht berührt) und rühren Sie ständig, während Sie langsam die geschmolzene Butter hinzufügen. Weiter schlagen, bis die Sauce eindickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 8

    Zubereitung des weich gekochten Eis: Bringen Sie einen kleinen Topf mit Wasser zum Kochen. Geben Sie das zweite Ei hinzu und kochen Sie es 6 Minuten für ein perfekt weich gekochtes Ei. Nehmen Sie das Ei aus dem Wasser und schrecken Sie es unter kaltem Wasser ab. Schälen Sie es vorsichtig und halbieren Sie es.

  • 9

    Servieren: Legen Sie die gekochten Spargel auf zwei Teller. Gießen Sie die Hollandaise-Sauce über die Spargel. Legen Sie die Hälften des weich gekochten Eis über die Sauce. Optional mit frischer Petersilie garnieren. Servieren Sie sofort und genießen Sie die klassische Kombination aus weißen Spargel und Hollandaise-Sauce, verstärkt durch den subtilen Geschmack von Apel Riesling.